Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Neuvorstellung Jugendtrainer und Verabschiedung

v.l.: Julian Scherer, Rocco Aiello (Jugendleiter), Max Ulsperger, Jörg Fuchs (stv. Jugendleiter), Hakan Türe; es fehlt: Hasan Mustapha

v.l.: Önder Arslan, Jörg Fuchs, Florian Hampel, Rocco Aiello, Justin Raith, David Zimmermann

Zum Saisonende verabschiedete die Fußballabteilung im TSV Lang-Göns vier engagierte Jugendtrainer. Als Dankeschön für ihr z.T. jahrelanges Engagement erhielten alle ein Geschenk von der Abteilung.

David Zimmermann hat seit seiner FSJ-Tätigkeit in 2015/16 Jugendmannschaften trainiert und wechselt nun zur TSF Heuchelheim, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Mit Justin Raith hört ebenfalls ein ehemaliger FSJ’ler auf, der in der abgelaufenen Saison zusammen mit dem ebenfalls scheidenden Florian Hampel die B-Junioren in der Gruppenliga trainiert hat. Önder Arslan hat in der letzten Saison die G-Junioren betreut und tritt aus beruflichen Gründen kürzer.

Gleichzeitig konnten vier neue Jugendtrainer vorgestellt werden. Max Ulsperger spielt seit letzter Saison in unserer ersten Mannschaft und macht derzeit seine Trainerlizenzlehrgang, die vom Förderverein Jugendfußball TSV Lang-Göns e.V. für alle Jugendtrainer gefördert werden. Er wird in der neuen Saison die A-Junioren trainieren. Julian Scherer, der ebenfalls derzeit einen Trainerlizenzlehrgang absolviert, wird nach seinem FSJ-Jahr die C-Junioren trainieren. Mit Hakan Türe konnte wir einen ehemaligen Spieler unserer ersten Mannschaft und jetzigen AH-Spieler für die Trainiertätigkeit bei unseren F2-Junioren gewinnen. Mit Hasan Mustapha kehrt ein ehemaliger und lizenzierter Jugendtrainer zurück, der in der neuen Saison die G-Junioren coacht.

Wir wünschen alle viel Spaß und sportlichen Erfolg in ihrer neuen Aufgabe.