Skip to main content

Aktuelles

Die F1-Jugend des TSV-Lang-Göns belegt den 3. Platz

Bei dem „Winter-Cup 2019“ der JSG Rabenau am Sonntag, 20.01.2019, in Londorf belegte die F1-Jugend des TSV-Lang-Göns einen hervorragenden 3. Platz. 

Insgesamt waren sechs F1-Mannschaften am Start und im Jeder-gegen-Jeden-Vergleich blieben unsere Jungs in den ersten vier Spielen ungeschlagen. Nach zwei Siegen und zwei Unentschieden trafen die Spieler von Trainer Mato Blazevic im letzten Turnierspiel des Tages auf die gleichfalls unbesiegte Mannschaft der FSG Kirtorf, wobei es um den Turniersieg ging. Leider mussten sich unsere Spieler, super angefeuert von den mitgereisten Eltern, unglücklich mit 0:1 geschlagen geben, so dass am Ende trotz alledem ein toller 3. Platz heraussprang. 

Folgende Spieler setze Trainer Mato Blazevic ein:

Christian Erlich (TW), Yusuf Arslanpence, Antonio Frau, Finn Heußner (3), Dawid Kremer, Max Lemmy Marx (1), Mathis Menzel, Rodi Yalman